Umweltrisiko minimieren

Wieso ein Wischtest mit Insektensprays die BPR Produktzulassung beeinflussen kann. 

Für die Biozidzulassung ist die Risikobewertung für Mensch und Umwelt zwingend vorgeschrieben. Dabei fallen viele Insektensprays oft durch das Raster, weil ihre Zusammensetzung nicht die Risikokriterien für die Umwelt erfüllen.

 

Mike Bublitz

Telefon +49 (0) 2204 83077-15
Mobil +49 (0) 175 581 72 83
mike.bublitz (at) biogenius.de

Umweltrisiko minimieren

Für die Biozidzulassung ist die Risikobewertung für Mensch und Umwelt zwingend vorgeschrieben. Dabei fallen viele Insektensprays oft durch das Raster, weil ihre Zusammensetzung nicht die Risikokriterien für die Umwelt erfüllen.

Ein Beispiel:

Ihre Räumlichkeiten sind erfüllt von dem lästigen Surren mehrere Mücken und Sie versprühen ein Insektenspray durch den Raum. Das lästige Surren verklingt und Sie haben ihre Ruhe.

Aber was passiert nun mit dem Insektenspray?

Das Spray senkt sich nach einer Weile ab und verteilt sich auf Möbel, Polster und auf dem Boden.

Werden die Räumlichkeiten gereinigt, so wird durch die Reinigung die Inhaltsstoffe des Sprays aufgewischt. Diese gelangen nun ins Putzwasser und letztendlich in die Umwelt bzw. zu den Kläranlagen.

Die BPR (Biocidal Products Regulation) trifft nun die theoretische Annahme, dass 100% des Sprays ins Abwasser gelangt und somit in die Kläranlagen. Wir sagen, dass diese Annahme durch einen simulierten Wischtest entkräftet werden könnte.

Dabei wird durch die Simulation der Anwendung eines Sprays im Raum und des anschließenden normalen Reinigungsvorgangs (feucht Wischen) des Fußbodens genau analysiert, welche Menge an Wirkstoff tatsächlich in das Wischwasser und damit in die Kläranlage gelangen kann.

Vergleicht man dies mit der theoretischen Annahme der BPR, wird schnell deutlich, dass die Menge der theoretischen Annahmen um ein Vielfaches zu hoch sein könnte.

Dementsprechend besteht die Möglichkeit, gemeinsam mit der Behörde zu einer deutlich positiveren Bewertung des Umweltrisikos des Produktes bzw. der Formulierung zu gelangen. Nutzen Sie die Chance, das Umweltrisiko Ihres Produktes zu verbessern. Wir beraten Sie gerne!

Your Competent Test Institute.